Ein brennender Wald und Qualm
Ein brennender Wald und Qualm

Waldbrände am Mittelmeer - Ein Urlauber berichtet

Durch eine langanhaltende Trockenzeit und Temperaturen von weit über 40 Grad erstrecken sich am Mittelmeer in mehreren Ländern massive Waldbrände. Durch starken Wind entfachen die Feuer immer wieder aufs Neue. Viele Orte mussten bereits evakuiert werden und hunderte Häuser, Tavernen und Ferienunterkünfte sind abgebrannt.

In Griechenland ist die Lage besonders akut. Jonas Orzechowski aus Henstedt-Ulzburg war dort im Urlaub und berichtet R.SH-Moderator über seine Wahrnehmungen vor Ort.

Das ganze Interview gibt es hier zum Nachhören.

Der Urlauber Jonas Orzechowski berichtet über die Waldbrand-Lage in Griechenland.

00:00