Ein Marzipan-Weihnachtsmann steht vor verschiedenen Farben und einer Frau mit Pinsel und Farbpalette in einem weißen Kittel.
Ein Marzipan-Weihnachtsmann steht vor verschiedenen Farben und einer Frau mit Pinsel und Farbpalette in einem weißen Kittel.

Niederegger ist startklar für die Weihnachtszeit

18.11.22, aus Lübeck berichtet: R.SH Schleswig-Holstein-Reporter Maik Brockstedt

Es ist die wohl süßeste Verführung Lübecks – Niederegger Marzipan. Wir alle kamen schon Mal in den Genuss von den herzhaften Marzipan-Kugeln, der kleinen Marzipan-Schoko-Häppchen oder von der bekannten Marzipan-Nusstorte. Die Weihnachtszeit stellt das Lübecker Unternehmen jedes Jahr vor ganz besondere Herausforderungen. Wenn der Sommer vorbei ist, starten die Vorbereitungen für das Weihnachtsgeschäft.

R.SH schaut sich die Marzipanproduktion bei Niederegger an
R.SH schaut sich die Marzipanproduktion bei Niederegger an

Aber wie wird das echte Niederegger Marzipan eigentlich hergestellt?

Ein Drittel Zucker, zwei Drittel Mandeln und eine Geheimzutat (kein Rosenwasser): Das ist das Grundrezept des Niederegger Marzipans. Wie die Herstellung genau aussieht, sehen Sie hier im Video:

Wie viel Rohmasse wird hier in der Vorweihnachtszeit täglich verarbeitet?

Kathrin Gaebel, Pressesprecherin von Niederegger in Lübeck im R.SH-Interview.

00:00

Auch, wenn es verlockend ist: Naschen ist in der Marzipan-Fabrik von Niederegger streng verboten. Für die Mitarbeitenden gibt es extra eingerichtete Naschpoints, wo der Marzipan-Hunger gestillt werden kann. Niederegger produziert seit 200 Jahren Marzipan, doch so eine aktuelle Energiekrise ist auch für dieses Familienunternehmen, mittlerweile in 7. und 8. Generation geführt, ein echter Stresstest.

Wo spart Niederegger Energie ein?

Kathrin Gaebel, Pressesprecherin von Niederegger in Lübeck im R.SH-Interview.

00:00
Auf mehreren Blechen liegen kleine Schweinchen.
Auf mehreren Blechen liegen kleine Schweinchen.

Sobald die Marzipan-Rohmasse fertiggestellt ist, wird diese in unterschiedlichster Art und Weise verarbeitet. Schon jetzt werden beispielsweise auch Produkte für den Jahreswechsel wie Hufeisen, Glückspilze oder Mini-Schweinchen vorbereitet.

"Marzipan-Schminkerin" Marion von Niederegger im R.SH-Interview
"Marzipan-Schminkerin" Marion von Niederegger im R.SH-Interview

Wie kommt ein Marzipan-Weihnachtsmann eigentlich zu seiner Farbe?

Die Produkte werden mit Lebensmittelfarbe zum Leben erweckt. Das passiert teilweise mit einer Airbrush-Pistole. Manchmal muss aber auch ganz fein gearbeitet werden. Dann kommen sogenannte Marzipan-Schminker zum Einsatz. So muss der Marzipan-Weihnachtsmann auch nicht nackt bleiben! ;-) Marion gibt Ihnen einen Einblick ins Schminken:

Es ist beeindruckend, mit welcher Konzentration und Liebe zum Detail hier gearbeitet wird. Dabei wird alles dafür getan, um uns schöne Weihnachtsgeschenke zu zaubern. Und es zeigt auch: Echte Handarbeit ist doch noch unverzichtbar – und das ist gut so!
Maik Brockstedt zu seiner Recherche
Maik Brockstedt steht vor einem blauen Hintergrund und lächelt in die Kamera
Maik Brockstedt steht vor einem blauen Hintergrund und lächelt in die Kamera
Maik Brockstedt steht vor einem blauen Hintergrund und lächelt in die Kamera
Maik Brockstedt steht vor einem blauen Hintergrund und lächelt in die Kamera